Der engagierte 19-jährige Dortmunder, von dem der Freiwilligenfreitag heute erzählt, wird einigen bekannt sein: Denn Arne Feldmann ist nicht nur ambitionierter Freiwilliger im Kindermuseum mondo mio! in Dortmund, sondern auch Teil des Sprechendenrats der Freiwilligendienste NRW, dort sogar unser Landessprecher. Sein Arbeitsalltag bereitet ihm besonders wegen der Kinder Freude und bietet ihm gleichzeitig die perfekte Vorbereitung auf seinen Wunschberuf als Grundschullehrer.

Warum hast du diese Einsatzstelle gewählt?
Ich arbeite sehr gerne mit Kindern. Außerdem will ich Grundschullehrer werden. Meine Einsatzstelle bietet mir einen perfekten pädagogischen Einblick.

Wo liegen deine Aufgabenbereiche und welcher davon bereitet dir am meisten Freude?
Meine Aufgabe ist es Schul- und Kindergartengruppen in den vielen Workshops zum Thema „Nachhaltigkeit und globalem Lernen“ zu begleiten und anzuleiten. Zusätzlich betreue ich Familien, die nachmittags das Museum besuchen. Außerdem leite ich verschiedene Kindergeburtstage im Museum.

Wenn du kein FSJ Kultur machen würdest, würdest du..?
Wahrscheinlich Grundschullehramt studieren.

Was war bis jetzt dein schönstes Erlebnis im FSJ?
Tatsächlich das Lächeln der Kinder, wenn sie Spaß in unserem Museum haben und etwas lernen konnten.Arne Feldmann Foto

Wie hat sich dein Leben verändert?
Es ist sicherlich strukturierter. Acht Stunden Arbeit sind hart, besonders wenn man gerade aus der Schule kommt. Leider habe ich einen sehr langen Weg zur Arbeit und oft fehlt dann die Kraft und die Zeit noch Sport und anderen Aktivitäten nachzugehen. Es lohnt sich trotzdem.

Was ist immer in deiner Tasche, die du mit zur Arbeit nimmst?
Mein Mittagessen, meistens ein Salat mit Bulgur etc, Stift und Papier und ein Buch für den langen Weg.

An einem freien Tag..
.. genieße ich die frische Luft, lese in Ruhe Bücher, treffe alte Schulfreunde oder besuche andere FSJler

Dein größter Traum:
Menschen helfen. Die Welt gerechter machen.

Was macht dich unverwechselbar?
Mein Name und meine Art.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s