Freie Fahrt voraus!

Thomas Poesz (Koordinator der Freiwilligendienste Kultur und Bildung in NRW), Ricarda Schwede, Moritz Piepel und Alex Sierra Naughton bei der Übergabe der Petition an Serdar Yüksel (Mitte, Vorsitzender des Petitionsausschusses des Landtags) .   Am 08. Mai haben drei Freiwillige aus unserem Sprechendenratsteam unsere Petition „Freie Fahrt für Freiwillige“ beim Petitionsausschuss des Landtags NRW eingereicht. … Freie Fahrt voraus! weiterlesen

Advertisements

An der Strippe!

  Über 1700 Menschen haben unterschrieben. Über 1700 haben sich unserer Petition angeschlossen und setzen sich damit für eines unser großen Ziele ein: ein kostengünstigeres Nahverkehrsticket für Freiwillige, wie es Studenten mit ihrem Semesterticket schon genießen. Über 1700 Unterstützer und wir sind begeistert, dass unsere Petition diese großen Kreise zieht und trotzdem: wir träumen größer. … An der Strippe! weiterlesen

„Macht was draus!“

Beim zweiten Treffen des Bundessprechendenrates wurde reflektiert und zurückgeblickt- ohne die Zukunft aus den Augen zu verlieren. Vom 08.- 10. Juni 2017 trafen sich die Bundessprechenden zum zweiten und letzten Mal in Kassel. Zwar waren dieses Mal nur knapp 20 der ursprünglich 30 Vertreter dabei, der Stimmung tat dies jedoch keinen Abbruch. Unter dem Motto … „Macht was draus!“ weiterlesen

Bewerbungsverfahren 2.0

Verwirrung und Stress bei der Bewerbung für ein FSJ Kultur? Das muss nicht sein! Bei einem gemeinsamen Treffen von Träger und Freiwilligen wurde über ein vereinfachtes, digitales und auch kreatives Bewerbungsverfahren beraten.   Am 23.02.17 fand in Berlin im Jugendzentrum Königsstadt ein bundesweites Treffen zum Thema „Bewerbungsverfahren“ statt. Das derzeitige Bewerbungsverfahren des FSJ/BFD Kultur ist … Bewerbungsverfahren 2.0 weiterlesen

Der Zauber um Beethoven: Lea Koch

Wenn man denkt, Beethoven sei nur klassisch und langweilig, sollte man mal Lea Koch fragen. Die gebürtige Aachenerin ist Freiwillige im Beethoven Haus in Bonn. Sie liebt den Zauber, den Beethoven und seine Musik bei den Museumsbesuchern, besonders Kindern, auslöst. Ihre Aufgaben im Haus inssind vielfältig und lassen ihr viel Raum zur Selbstentfaltung. Warum hast … Der Zauber um Beethoven: Lea Koch weiterlesen

Die Welt gerechter machen – Arne Feldmann

Der engagierte 19-jährige Dortmunder, von dem der Freiwilligenfreitag heute erzählt, wird einigen bekannt sein: Denn Arne Feldmann ist nicht nur ambitionierter Freiwilliger im Kindermuseum mondo mio! in Dortmund, sondern auch Teil des Sprechendenrats der Freiwilligendienste NRW, dort sogar unser Landessprecher. Sein Arbeitsalltag bereitet ihm besonders wegen der Kinder Freude und bietet ihm gleichzeitig die perfekte Vorbereitung auf … Die Welt gerechter machen – Arne Feldmann weiterlesen

Sicherer im Umgang mit „höheren Tieren“: Celine Bahr

Es ist wieder unser Freiwilligenfreitag, der Tag, der über die Freiwilligen in der Kultur und Bildung erzählt. Heute gewährt uns Celine Bahr Einblick in ihren Alltag. Die 18-jährige arbeitet im Kulturbereich der Stadt Unna und ist dort gleichzeitig auch die Kulturrucksackbeauftrage der gesamten Stadt. Ihr gefallen besonders die Projektplanung der Kulturszene und der ganze "kreative … Sicherer im Umgang mit „höheren Tieren“: Celine Bahr weiterlesen