Die ganze Kultur ist eine große, endlose Zusammenarbeit.
– August Strindberg

Kultur ist vielseitig! Ob im Museum, im Theater, in der Musik – täglich begegnen wir Kultur, manchmal ohne es zu bemerken. Dabei verlieren wir manchmal den Blick dafür, wie viel Arbeit und wie viele Menschen hinter dem Erhalt und der Mitgestaltung dieser Kultur aktiv sind.
Zu diesen Menschen, die sich Tag für Tag für die Kultur einsetzen gehören die FSJKler*. Weit über 1000 Freiwillige engagieren sich in Deutschland in unterschiedlichsten Bereichen der Kulturarbeit. Damit diese Leistungen nicht ungesehen bleiben, wurde 2015 das erste Mal ein Sprechendenrat in NRW gegründet. 16 Sprecher vertreten hier über 250 Freiwillige der Freiwilligendienste Kultur und Bildung NRW!

Sprechendenrat
Wir, der Sprechendenrat 17/18, beim ersten Treffen Mitte November in Bochum.

Der Sprechendenrat hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Bild der FSJler in der Gesellschaft zu verändern. Unser Ziel ist es, die Gesamtsituation der Freiwilligen zu verbessern und das FSJ als Institution, sowohl Einsatzstellen als auch FSJlern näher zu bringen. Gemeinsam kämpfen wir beispielsweise für mehr Mobilität durch ein kostenloses Ticket für den Nahverkehr, um die teilweise sehr hohen Fahrtkosten zur Einsatzstelle zu sparen.

„Die ganze Kultur ist eine große, endlose Zusammenarbeit“: Diese hohen Ziele können wir nicht allein erreichen. Deshalb werden wir träger-übergreifend mit anderen FSJs (z.B. im Bereich Politik, Sport, Ökologie) zusammenarbeiten, denn nur so haben wir die Möglichkeit, unseren Traum zu erfüllen: flächendeckend etwas bewegen. Wir verbinden FSJler und Träger, wir vermitteln bei Fragen und Problemen . Außerdem organisieren wir Aktionen und betreuen eine Facebookseite.

Um all diese Aufgaben bewältigen zu können, haben wir Arbeitsgruppen gebildet, die sich im Folgenden vorstellen werden:

*FSJK = Freiwilliges soziales Jahr in der Kultur

Öffentlichkeitsarbeit / PR

Das Anliegen der PR- und Öffentlichkeitsarbeits-AG ist die gesellschaftliche Wertschätzung und Bekanntheit des FSJ/BFD Kultur zu verbessern.

Auf dieserWebseite, sowie auf unserer Facebook Seite werden wir FSJler vorstellen, die ihre Aufgaben beschreiben oder von unserer Arbeit als Sprechendenrat berichten, damit jeder einen Einblick erhält, was für wunderbare Leute sich freiwillig und mit Herz im Bereich Kultur engagieren. Zusätzlich wollen wir einen Überblick über aktuelle Projekte und Aktionen verschaffen. Hierfür sind eigene Wünsche und Ideen immer willkommen.

Unser Ziel für dieses Jahr ist es, durch effektive und interessante Öffentlichkeitsarbeit mehr Aufmerksamkeit auf uns FSJler und unser Engagement zu richten.

Und welche Gesichter stecken dahinter? Hier klicken!

Netzwerk und Kommunikation

Wir bilden eine Brücke, die zum Beispiel den Austausch zwischen Sprechendenrat und Landesarbeitsgemeinschaft aufrechterhält. Damit alles reibungslos funktioniert, ist Transparenz und Zusammenarbeit zwischen uns und der LAG elementar. Wir sind also eine Art Sprachrohr des Sprechendenrats. Wir richten uns mit Fragen an die LAG und holen uns das Einverständnis ein, damit wir unsere Projekte realisieren können.
Das ist aber nicht unsere einzige Aufgabe.

Wir wollen eine Brücke zu anderen FSJlern bauen. Wir sind der Meinung, dass in der Zusammenarbeit mit Freiwilligen aus anderen Bereichen (z.B. Politik, Sport, etc.) das Potenzial der Freiwilligendienste liegt. Alle gemeinsam haben wir eine viel größere Reichweite, viel mehr Stimmen, die sich für die Freiwilligendienste in NRW einsetzen und sie repräsentieren.
Und das wollen wir erreichen, aus-/ bzw. aufbauen. Auf Landestreffen kommen die Vertreter aller FSJs zusammen und arbeiten an einer engeren Zusammenarbeit untereinander, denn wenn wir alle an einem Strang ziehen, können wir viel mehr erreichen, als wir im FSJK alleine.

Und welche Gesichter stecken dahinter? Hier klicken!

Organisation

Wir, die AG Organisation, befassen uns mit der Organisation, Koordination und Leitung der Treffen des Sprechendenrats der Freiwilligen aus Bildung und Kultur.

Wir beschäftigen uns mit der Dokumentation der Treffen, sowie der Organisation des Informationsaustauschs innerhalb der verschiedenen AGs des Sprechendenrats. Dafür bereiten wir die Wege für eine reibungslose und offene Kommunikation via Ilias oder anderen Plattformen.

Die andere Hälfte unserer Arbeit ist die Planung und Durchführung der Treffen des Rates. Wir haben über alles einen Überblick und legen das Grundgerüst für die gemeinsam erfolgreiche Arbeit.

Und welche Gesichter stecken dahinter? Hier klicken“

Advertisements